Freilichtbühne Besondere Reihe
Intimes Theater Notturno dell'Arte
Theater im Pferdestall Gastspiele & Abstecher
Seite drucken
zurück
Startseite

 

aktueller Spielplan
Stücke im Spielplan
Karten & Infos  (09735) 235
Theaterpädagogik
Geschichte
Archiv
Ensemble
Kontakt
Gästebuch
Newsletter
Freundeskreis
facebook
facebook
intern
 

 

 




"...der Mensch ist nur
da ganz Mensch, wo
er spielt." (F. Schiller)


Theaterpädagogik
am Fränkischen Theater Schloss Maßbach
Wir möchten jungen Menschen das Theater mit all seinen Facetten näher bringen, ihnen Einblicke in unsere Arbeit ermöglichen und so Interesse für das Theater wecken. Nicht nur theoretisch, sondern auch verstärkt praktisch soll das Theater für die Kinder und Jugendlichen erlebbar werden.

Im Mittelpunkt der theaterpädagogischen Arbeit steht ein ganzheitliches, handlungsorientiertes und kreatives Lernen. Wir möchten die jungen Menschen da abholen wo sie sind, auf ihre Fähig- und Fertigkeiten aufbauen und die Schüler so in ihrer persönlichen Entwicklung stärken.
Durch die praktisch orientierte Arbeitsweise werden Schlüsselqualifikationen und Sozialkompetenzen, wie Teamfähigkeit, Konzentrations- und Kommunikationsfertigkeiten trainiert und erweitert. Fertigkeiten im rhetorischen Bereich, wie auch kreatives und selbstständiges Arbeiten werden geschult und wie von alleine entsteht ein gesundes Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen.

Aktuelles

Die Entscheidung ist gefallen: Unsere neue Partnerschule für das kommende Schuljahr ist die Mittelschule Holderhecke in Bergrheinfeld.


Kontakt: Karolin Wunderlich
karolin.wunderlich@fraenkisches-theater.de - Telefon: (09735) 235

 

 

Angebote für Schulklassen und Kindergartengruppen
Vorbereitung
Praktische Nachbereitung
Das Nach-Gespräch mit den Schauspielern
Probenbesuche
 
Angebote für Lehrende, Erziehende und Erwachsene
Lehrerstammtisch
Sichtveranstaltungen
Pädagogen-Workshops
 

nach oben Impressum
Seite drucken
zurück
Startseite